Großer Messegast: eine 31-Meter-„Prinzessin“

Diese Dame namens „Princess“, eine knapp 31 Meter lange und mehr als neun Meter hohe Yacht aus Holland, war zu Gast auf der Wassersportmesse „Boot Düsseldorf“. Bei einem Schiff mit diesen Ausmaßen war ein Straßentransport für die knapp 250 Kilometer lange Strecke keine Option. Deshalb brachten die Schwerlastexperten der baden-württembergischen Spedition Bohnet die „Prinzessin“ mithilfe eines Spezialtrailers mit zwölf Achslinien von BPW auf einen „Roll-on/Roll-off“-Ponton. Vom Hafen der niederländischen Stadt Schiedam westlich von Rotterdam aus fuhr sie auf dem Binnenwasser bis in den Düsseldorfer Hafen und verließ den Ponton über eine speziell mit Kranen gebaute Rampe. Ein Schubfahrzeug half dabei, die Steigung vom Rhein hinauf zum Messegelände zu überwinden.
Foto: Bohnet
Click to rate this post!
[Total: 7 Average: 5]

Previous

Next

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Artikel

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to a friend