5.300 Kilo und 1.200 PS

Saisonstart der Goodyear FIA European Truck Racing Championship in Misano, Italien: Antonio Albacete vom Team T Sport Bernau wartet hier hochkonzentriert auf die Super-Pole-Qualifikation, die über seine Startposition beim ersten Rennen des Tages entscheiden wird. Albacete bringt mehrere Jahrzehnte Erfahrung im Rennsport mit – das ergänzt sich mit bester Hardware: Dank einer Partnerschaft mit BPW und PE Automotive ist sein Fahrzeug unter anderem mit Bremsscheiben, Druckluftbehälter und Lenkungsdämpfer von PE Automotive ausgestattet sowie mit Bremssätteln, Bremsbeläge und Bremsträgern von BPW. Auch eine Vollbremsung aus einer Geschwindigkeit von 160 Stundenkilometern heraus ist damit kein Problem – auch wenn der Truck 5.300 wiegt und 1.200 PS sowie 5.400 Nm Drehmoment mitbringt.
Foto: T Sport Bernau
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Previous

Next

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Artikel

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.